Angehefteter Beitrag

"Schatz, die Kinder machen meinen ganzen Blödsinn nach!"

Auf dem Macbook von PlatformIO in Atom zu PlatformIO in VSCode umgestiegen. Auf einmal läuft das alles viel, viel schneller; der Lüfter läuft nicht mehr andauernd an und es gibt eine funktionierende Auto-Vervollständigung...

Aber, aber, aber, das ist doch von Microsoft...

Das muss ich mir merken, für wenn mal Langeweile bei den Kindern herrscht: Sie (beaufsichtigt natürlich!) vorne im Auto Autofahren spielen lassen... Das läuft jetzt schon fast ne Stunde.

Der Teil mit "hält nur halb so lange" hätte gerne auch in der Amazon-Produktbeschreibung erwähnt werden können... -_-

Nicht ganz unrelated: Ich muss mal auf den ganzen alten Festplatten jeweils ein "find . > hdd_17.txt" oder so machen. Dann kann ich nach Dateien suchen, ohne die Festplatten alle einzeln anstöpseln zu müssen...

Nein, ich habe kein Problem mit dem Horden von alten Daten...

Kind 2: "Ich habe die Schere nicht gefunden." (Dafür brachte sie einen "Fernseher", eine Leiter, ein Stethoskop und einen Entenrufimitationsschnabel mit...

Mit dem richtigen Werkzeug macht sicherlich auch die Gartenarbeit Spaß.

Ich habe ja so ein bisschen das Gefühl, dass ich mit dieser Mini-LED-USB-Platine, die ich beim Chinagadgetwichteln von @minkorrekt in Bochum gewonnen habe, das einzige sinnvolle / nützliche Gadget abgestaubt habe... Das Dingen kann man per Touch nicht nur ein-/ausschalten, sondern sogar auch noch dimmen!
Aktueller Einsatzzweck: Nachtlicht für die Kinder im Holland-Urlaub.

OH: "Micky Maus und seine Freundin, Minigolf."

OH: "Mama, ich bin richtig tolpatschig und süß, oder?"

Da denkst du, dein Kind ist halbwegs schlau. Dann fragt es dich: "Wie lange dauert eigentlich so eine Runde Minigolf? 100 PS oder mehr?"

"Herr Fabian, Sie sind doch Ersthelfer, oder?"

😳 "Ja..."

"Wie bekommt man diesen blöden Verbandskasten auf? Ich habe mich heute morgen geschnitten und bräuchte jetzt mal ein Pflaster."

"Hm, ich denke, ich könnte mal den photos-Ordner leeren."
*`ls -l photos` mach*
*nachschau, dass da nix wichtiges drin ist*
*zufrieden sei*
*`rm *` mach*
*u.a. "Cannot delete photos/: Is a directory." les*
*laut fluch*

Hm. Ubuntus 4.15.0-60-Kernel verträgt sich nicht mit meinem Server: Nach einem Reboot habe ich etwa 1 Minute Zeit, bis er sich aufhängt. Das ist etwas wenig Zeit, um erstmal herauszufinden, was da überhaupt das Problem ist und um etwas dagegen zu tun...

OH: "Pommes sind frittierte Sonnenstrahlen."

Hallo, Center Parcs? Ich hätte da eine Beschwerde bezüglich der Sicherheit unseres Zimmertresors...

"Der Deutsche Taxi- und Mietwagenverband fordert aus Sicherheitsgründen eine Helmpflicht für Nutzer von E-Tretrollern." (heise.de/-4495271)

Ich glaube, so langsam habe ich den Punkt erreicht, an dem ich mal darüber nachdenken sollte, vom Breadboard zu einer echten Platine zu wechseln...

Grummel... Das eine Mal, wo ich nur ein einzelnes Teil und nicht gleich mehrere von etwas bestelle... -___-

Mehr anzeigen
Mastodon

schlenz.ruhr ist ein Server im Fediversum